Klaus Timm

geboren am 12.Oktober 1935 in Hamburg

1954 Abitur

Juni 1954 bis April 1955 "auf Goethes Spur" in Italien, zu Fuß Padua-Palermo und Retour 

1955 bis 1957 Maurerlehre

1957 Maurer- und Zimmerermeister 

1957 Studium der Architektur an der Technischen Universität Berlin 

ab 1958 Parallelstudium in Philosophie, Soziologie und Erziehungswissenschaften an der Uni Hamburg

parallel Bauhaus-Interview-Serie an der TU-Darmstadt der überlebenden Bauhausmeister und -Schüler 

1962 Staatsexamen in Hamburg 

1962 bis 1965 Studienrat an Gewerbeschulen 

1965 Praktikum beim Architekten Osmo Sipari in Helsinki 

1965 - 1985 Geschäftsführer bzw. Eigentümer und Besitzer einer Baufirma 

1986 bis 2006 Aufenthalt in Finnland

ab 2002 Chronist und Publizist 

2006 Rückkehr nach Deutschland 

2009 Gründung der Barfuss-Galerie